Fotosafari mit der Neuen

02-IMG_4308Ein schöner Samstagslauf bei leichtem Niesel-Nebelregen zum Einstieg in die freie Woche. Die Fotos davon lasse ich heute erst einmal sein. Davor gibt es eine erste Kostprobe davon, was meine neue digitale SLR so drauf hat. Bei schlechtem Licht und ohne Blitz eine Fotosafari durch eine brechend volle Altstadt von Trier.

03-IMG_4313In die Bedienungsanleitung der Kamera habe ich mich noch nicht eingelesen. Deshalb ist der erste Einsatz innovativ und teilweise noch ein wenig hilflos, weil ich erst nachlesen muss, wie sich zum Beispiel schnell der Multispot-Autofokus auf einen zentralen Schärfepunkt umstellen lässt.

05-IMG_4315Das ist ganz einfach per Knopfdruck möglich, wie ich inzwischen weiß. Wie so manche andere Funktion auch. Vertraut ist einem die Canon auf den ersten Handgriff. Die wesentlichen Bedienungselemente sind noch immer dort, wo sie auch bei meiner analogen Spiegelreflex waren. Aber die neue kann viel mehr und hat deshalb auch eine ganze  Reihe mehr Knöpfchen, Wipp- und Drehelemente.

08-IMG_4318 09-IMG_4320Und dann noch dieses Objektiv! Allein Größe und Gewicht signalisieren: Profiteil. Feste Lichtstärke 1/4 bei einem Zoombereich 24-105 MM. Damit lässt sich schon etwas anfangen.

16-IMG_433717-IMG_4338Canon EOS 70D mit Canon Zoom EF 1/4 L IS USM. Das wird Spaß machen. Allerdings ist mein neuer Fotoporsche zu schwer und groß, um ihn beim Laufen mitzunehmen.

Hier weitere Impressionen von einem vorweihnachtichen Trier im Kaufrausch:

10-IMG_4321 12-IMG_4325 13-IMG_4326 14-IMG_4327 15-IMG_4336 18-IMG_4341 20-IMG_4348 19-IMG_4343 22-IMG_4359 21-IMG_4357 24-IMG_4329  04-IMG_4314 06-IMG_4316 07-IMG_431723-IMG_4361

 

 

22 Gedanken zu „Fotosafari mit der Neuen

  1. Klasse Fotos! Ja deine „dicke“ cam hat auch Nachteile, man kann sie nicht überall mitnehmen 🙂 Wünsche dir viel Spass beim weiteren erkunden der digitalen Möglichkeiten. LG aus Bekond

  2. Lieber Rainer,

    das 24-105/4 ist ein sehr schönes Objektiv, ich habe es seit 5 Jahren als „Immer-drauf“ auf meiner Canon, insbesondere an der Vollformatigen 5D Mark III ist es ein sehr kreatives Objektiv, allerdings ist der Photograph immer noch das Wichtigste 😉 Ich wünsch Dir viel Spass beim Testen und Probieren.

    Salut
    Christian

    • Ich wusste gar nicht, dass Du so professionell ausgestattet bist. Hätte ich mir angesichts Deiner Fotos ja denken können ,)

      Aber natürlich ist und bleibt das Auge des Fotografen das Wichtigste.

      Danke!

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

  3. Für erste „Knips-Geh-Versuche“ hats doch schon prima geklappt! Ich habe auch eine „richtige“ Spiegelreflex im Schrank,aber zum Laufen natürlich einen kleinen extra Flachmann.
    Liebe Grüße
    Elke

    • „Flachmann“ 😆 Ein hübscher Begriff für eine kleine Kamera. Den werde ich mir merken. 🙂

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

  4. Feines neues Spielz… äh Arbeitsgerät! Auch ich finde die ersten Ergebnisse recht wohl geraten; sie lassen ahnen, wie schick die Bilder werden, wenn die Kamera sich endgültig deinem Willen unterwerfen muss. Leider ist ja bei solchen Cams so manches nicht selbsterklärend, sondern nur der Betriebsanleitung zu entnehmen – und Erfahrung gehört auch dazu. Aber am Wichtigsten finde ich eh ein gutes Auge für Motive und Blickwinkel – das ist da, alles andere wird sich mit zunehmender Vertrautheit auch ergeben. 😎

    Liebe Grüße,
    Anne

    • Ja Anne, ich komme gerade von einem Fotoshooting in den Weinbergen. Ich bin einigermaßen begeistert, was das Teil kann. Und ich frage mich, wie ich so lange Zeit auf eine SLR verzichtne konnte. 😉

      Weitere Kostproben gibt es also später.

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

  5. Schön bei euch in Trier!
    Ich habe heute Fotos mit dem Handy geknipst – zum ersten Mal unterwegs bei einem Marathon. Werden wohl bald im Blog zu sehen sein.

  6. Wow – das sind wirklich tolle Fotos – da sieht man, dass die Kamera (und Du 🙂 ) etwas kann. Ich gehe auch jedes Mal, wenn ich ein neues Kamerazubehör habe, sofort auf Fotosafari – es ist irgendwie neu, ungewohnt und richtig toll.
    Liebe Grüsse
    Ariana

    • Die Fotos in Deinem Blog sind ja wirklich auch nicht übel. Ganz im Gegenteil. Ich glaube, wir haben da noch eine gemeinsame Leidenschaft 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      • Die Titelfotos mache ich ja aus Zeitgründen nicht selbst 🙂 Auch wenn ich die Lorbeeren gerne dafür einheimsen würde 🙂
        Liebe Grüsse
        Ariana

  7. Das macht richtig Spaß mit so einem neuen Spielzeug, gelle?
    Und dann auch noch (teilweise) für die Arbeit und nicht nur als (Frei-)Zeitvertreib.
    Ich habe ja meine „große“ schon seit dem Frühjahr (auch nix zum mitschleppen beim Laufen) und bin nach wie vor begeistert – auch wenn ich noch längst nicht alles ausprobiert habe.
    Der Unterschied zu den Lauffotos mit der kleinen Kamera ist schon deutlich.
    Viel Spaß und mach schön viele Bilder für uns 🙂

    Birthe

    • Ja, Du musst mal ein paar von den Fotos mit der „Großen“ zeigen. Ich bin gespannt.

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

  8. Lieber Rainer,

    sehr schöne Ergebnisse vom ersten Einsatz Deiner neuen Kamera!! Ich habe mein Canon EOS 450d beim Wandern in den Bergen immer dabei, beim Laufen sind sie aber leider etwas zu groß.
    Ich wünsche noch viel Spaß beim einstudieren alle Funktionen und weiteren Fotografieren mit der neuen Fotoporsche 😉

    Liebe Grüße Anna

    • Deine Fotos sind ja auch immer toll, liebe Anna. Die Berge so prächtig fotografiert. Darüber freue ich mich immer. Noch eine gemeinsame Vorliebe 🙂

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      • Vielen Dank, hier in den Bergen und in der schönen Natur ist es nicht so schwer schöne Fotos zu machen – da ist es eher schwer nicht schöne Fotos zu machen!

        Bei so einer Stadtspaziergang stelle ich mir das viel schwerer vor – aber Dir sind die Bilder voll und ganz gelungen!

        Ja, viele gemeinsame Vorlieben – Laufen, Berge und Fotografieren… 😉

  9. Sehe es genau wie Anne
    am wichtigsten ist ein gutes Auge
    wenn man das nicht hat
    nutzt auch die beste Kamera nichts
    Glückwunsch zu deiner Errungenschaft
    Fotografieren macht Spaß
    mir auch
    viel Freude damit !

    • So ne große Wumme in der hand ist schon etwas anderes. Aber zum Laufen nehme ich natürlich weiterhin die kleine Sony mit.

      Danke Dir!

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

  10. Rainer, der (künftige) rasende Reporter.

    Das mag ja ab Januar was geben 🙂

    Ich glaube ich muß den Volksfreund abonnieren 😀

    Liebe Grüße
    Volker

    • Das mit dem Abo ist keine schlechte Idee, lieber Volker. Das sichert meinen Arbeitsplatz. Sage Bescheid, dann sorge ich für eine schöne Aboprämie 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

Kommentare sind geschlossen.