Kein (Bein)Bruch

FotoHeute Arzttermin. Ein sehr maues Gefühl war das am frühen Morgen. So saß ich als Erster im Wartezimmer und wurde auch flugs in den Ultraschallraum geschleust. … Kein Leistenbruch, eher ein schmerzhaft ausstrahlendes urologisches Problem, so die erste Diagnose. Dezentes Aufatmen …

Jetzt heißt es also erst einmal Antibiotikum schlucken und Entzündung eindämmen. Wenn danach alle Probleme beseitigt sind,  zünde ich für den Schutzheiligen der Urologen – sofern es den gibt – eine Kerze an, gerne auch zwei.

Mein Lieblingssportarzt hat sich just heute auch auf meinen Hilferuf gemeldet, nachdem er aus dem wohlverdienten Sommerurlaub zurück ist. Wir haben uns nun schon mal vorsorglich für kommende Woche verabredet. Wenn ich den Termin dann nicht mehr brauche, darf ich absagen. Allein der Glaube fehlt mir etwas.

aber: DIE HOFFNUNG STIRBT ZULETZT!

Die Laufpause wird also erst einmal fortgesetzt: Maare-Mosel-Lauf ade