Grüne Renner: Asics Gel Trainer DS

Wer sie noch nicht in einer meiner diversen Facebook-Accounts und -Laufgruppen gesehen hat: Hier sind sie, meine neuen Lightweight-Schuhe. Asics Gel Trainer DS 17.

Die Vorgänger waren gelb, was mir ein wenig besser gefallen hat. Aber so etwas grell Grünes an den Füßen hat auch etwas.

Der erste Testlauf damit war prima, auch weil nach zwei Tagen Ruhe mein Knie wieder beschwerdefrei war. Nur zehn flache Kilometer zu den wieder auftauenden Matteheiser in moderaten 54 Minuten. Keine Probleme.

Meine Füße haben sofort mit den Neuen Freundschaft geschlossen. Das passt. Auf die leichte Pronation werde ich vorerst jedenfalls nicht verzichten. 280 Gramm sind dafür doch erfreulich leicht (ich weiß, leichtfüßige Margitta, dir wäre das zu schwer 😉 )

Heute war nochmal Laufpause angesagt. Damit der Ruhetag aber nicht zu ruhig wurde, durfte sich meine Gymnastikmatte mal wieder über ihren Einsatz freuen.

Morgen dann wieder eine etwas flottere Einheit. Da werde ich nicht wieder Tempo und Strecke überziehen ;o)